Mittwoch, 28. März 2012

Die wohl stylischste MacBook Tasche / Review

Foto: Margret Witzke / Rights: Wohnprinz.de 
Hey und willkommen zu einem neuen Blogpost!

Diesmal befasse ich mich mit dem Thema Technik, bzw mehr mit Zubehör für diese. Ich bin ein MacBook Pro User und möchte natürlich, dass mein "Baby" immer gut und sicher transportiert wird! Aber bitte STYLISCH! ^^

Es muss einfach gut aussehen und genau so ein Teil möchte ich Euch in diesem Post vorstellen.


Nun habe ich mich lange genug von der Tasche überzeugen können und ich bin noch immer schwer begeistert von Ihr. In meinen Videos, in denen ich unterwegs bin und die Tasche dabei habe, werde ich in den Kommentaren oft gefragt woher ich denn diese Tasche habe. Hier die Antwort :-)

Sie ist von COOLBANANAS, heißt OldSchool und  ist in zwei Farben erhältlich. Schwarz & Braun.



Hier einmal die Beschreibung und Produkteigenschaften den Herrstellers.

"Leder Tasche für MacBook im trendigen Oldstyle-Look. Die stylische Leder Tasche bietet viel Platz für das MacBook und Zubehör. Im Inneren befindet sich neben dem gepolsterten MacBook-Fach weiterer Stauraum für Zubehör und Papiere. Kleine Accessoires lassen sich in den integrierten Reißverschlussfächern gut organisieren. Zwei Außentaschen bieten weiteren Platz für Visitenkarten, CDs oder ähnliches."

  • Material: Textilleder
  • Viel Platz für Zubehör
  • Gepolstertes MacBookfach
  • Verstellbarer Schulterriemen
  • Verstärkter Außenrahmen

Nutzbar für die Größen 13,5 und 15,4 Zoll.
Foto: COOLBANANAS 
Von mir gibt es für diese Tasche ein absolutes GO! Sie ist stylisch, erfüllt Ihren Zweck, hat Innen eine Menge Platz, seperate Fächer und hat mich einfach im Sturm erobert :-)

Erhältlich ist die Tasche unter www.shop.cool-bananas.de oder direkt HIER

Die Tasche wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank, dass du wieder vorbei geschaut hast!

Bis zum nächsten Post,
Bastian


Dienstag, 27. März 2012

ghd Styler Review & Hairstyling Tutorial

Foto: Bastianmall.blogspot.com


Hallo,

in diesem Post geht es um ein Styling Tutorial und gleichzeitig um eine Review des ghd Stylers Mini.

Ich hatte das Glück, einen ghd Styler testen zu dürfen. Wer einmal mit einem ghd Styler seine Haare glättet, wellt, lockt, also stylt, der möchte Ihn nicht mehr missen. Wir Männer machen uns auch Gedanken um unsere Haare und ich könnte schwören, dass Männer da noch eitler sind, was die Frisur angeht als die Damen. Vor allem wenn es darum geht, wenn einem in die Haare gegriffen wird. Ich mag das überhaupt nicht, mein Bruder übrigens auch nicht und Freunde, die großen Wert auf Ihre Frisuren legen ebenfalls nicht.

Wir probieren auch eine Menge aus, kaufen zig Haargele bis wir das richtige gefunden haben und und und. Das bekommen die Mädels meist nur nicht mit! Naja es sei denn, wenn man einen Freund Zuhause hat, der das Bad blockiert. Dann merken auch unsere Mitmenschen, dass wie ziemlich viel Zeit in unser Äußeres investieren :-)

Warum sollten Männer also nicht auch ein Glätteisen benutzen? Ich bin begeistert von meinem und mir ist aufgefallen, dass ich viel weniger Gel benutzen muss als sonst. Netter Nebeneffekt!

Hier mal ein paar Infos von ghd zu meinem ghd Gold Styler Mini.
Zum vergrößern anklicken. Foto: ghdhair.com/de

  • Der ghd Mini Styler eignet sich mit seinen 1,0 cm schmaleren Platten hervorragend für kürzeres Haar (Männer) Ponypartien und das kreieren von weichen Locken und sanften Wellen.
  • Da sich das Haar am besten bei einer Temperatur zwischen 175° & 185° stylen lässt, haben die ghd Styler keine Temperatur Einstellungen, sondern arbeiten alle ghd Styler mit einer Temperatur von 175° bis 186° 
  • Die Heizplatten werden durch einen Sensor kontinuierlich nachgeheizt. Es die Hitze ist gleichmäßig in den Platten verteilt, was für bessere Glättungs Ergebnisse sorgt. Die Platten sind besonders beschichtet um ein sanftes Gleiten über das Haar zu ermöglichen.
  • Universalspannung / Der ghd Styler eignet sich für eine Spannung von 110V und 230V (Wechselstrom). Das Gerät ermittelt somit die lokale Versorgungsspannung.
  • Schlafmodus. Wenn der Styler ca. 30 Minuten lang nicht verwendet wird, schalten sich die Heizplatten automatisch ab und der Styler geht in den Schlafmodus über. Alle paar Sekunden wird man durch einen Ton darauf hingewiesen, dass der Styler im Schlafmodus ist.
  • Gefederte Platten und runde Form Der Styler wird oberhalb der Heizflächen auch von außen warm und ermöglicht so ein individuelles Styling - egal ob Locken, Wellen, Flicks oder perfekt glattes Haar. Die beweglichen Platten ermöglichen zudem ein perfektes, knickfreies Styling ganz ohne Druck.
  • Drehbares, verstärktes Kabel: Das Kabel ist mehrfach verstärkt und extra lang. Die flexible Kabelanbringung gibt mehr Freiheit beim Stylen.
Zum vergrößern anklicken.  Foto: gedhair.com/de

Weitere Infos zu ghd findest du unter www.ghdhair.com/de

Natürlich habe ich auch ein Video gemacht, in dem ich Euch ein Frisuren Tutorial zeige, welches ich mit meinem ghd Styler gemacht habe. Viel Spaß beim Zuschauen!




Ich kann aus vollster Überzeugung sagen, dass sich die Anschaffung eines ghd Stylers definitiv lohnt! 

Hast du einen ghd Styler? 

Dies war mein Blogpost zum meinem ghd Gold Styler Mini.

Zu den berühmtesten Fans von ghd Stylern gehören übrigens: Beyonce Knowles, Dita von Teese, Gwen Stefani, Jennifer Aniston, Jessica Alba, Justin Timberlake, Keanu Reeves, Naomi Campbell, Sarah Jessica Parker, Victoria Beckham uvm. und jetzt auch ich :-) xD 

Donnerstag, 15. März 2012

Tigi Candy Fixations - Glaze Haze Review - Tutorial

Foto: via Tigihaircare.de
Hey,

als Erstes muss ich mich entschuldigen, dass ich solange den Blog vernachlässigt habe. Das ändert sich aber wieder :-)

Ich habe vor ein paar Tagen ein Paket von Tigi erhalten mit den brandaktuellen Candy Fixations Produken. Dabei war auch etwas, was mir unerwartet gut gefallen hat. Damit will ich nicht sagen, dass ich davon ausging es nicht gebrauchen zu können. Es hat mich einfach überrascht. Glaze Haze meine ich.

Glaze Haze ist in einer kleinen Pumpflasche und ist eine Art "Serum". Tigi selbst beschreibt es als "Hochglanz Serum" es enthält Bambus & Zuckerrohrextrakte, Kaschmir-Keratin und Reiskleieöl.

Es macht das Haar geschmeidiger und glättet.





Wie gewohnt von Tigi hat auch Glaze Haze einen tollen Duft. Es riecht nach Creme Brülée <3 



Mein Look mit Glaze Haze. Zum vergrößern auf das Bild klicken.

Hier meine Anleitung für den Look vom Foto.

  1. Schritt. 2-3 Pumpstöße in die Hand geben und danach im feuchten Haar verteilen.
  2. Schritt. Die Haare mit einem Föhn trocknen und dabei mit einer Bürste nach hinten kämmen.
  3. Schritt. Erneut 2 Pumpstöße in die Handgeben, in den Händen verteilen und mit den Händen nach hinten durch die Haare fahren. 
  4. Schritt. Mit Haarspray fixieren.
Die Frisur hat dadurch einen angesagten Wetlook und duftet dazu noch richtig lecker ;-)

Glaze Haze gibt dem Haar nicht den Halt, wie es ein Gel oder Wachs kann, jedoch ermöglicht es einen coolen Look. Deshalb unbedingt mit einem festigenden Haarspray fixieren!

Tigi Glaze Haze ist hier erhältlich.

Ich hoffe diese Art von Blogpost hat dir gefallen! Soll ich sowas öfters machen?

Jetzt freue ich mich auf Deinen Kommentar und danke Dir für den Besuch meines Blogs.

Das dürfte dir auch gefallen.